Fachausbildung zum Rettungssanitäter

In unserer Ausbildung zum Rettungssanitäter erlernen Sie die korrekte Versorgung von Notfallpatienten.

 

Unser hoch kompetentes Team aus Rettungsassistenten, Notfallsanitätern, Schauspielern, Rettungssanitätern, Krankenpflegern und Ärzten ist jederzeit für Sie erreichbar, falls Unklarheiten bestehen sollten.

 

Jede Schulung in unserem Haus soll den Teilnehmern Spaß machen und keine langweilige Zwangsveranstaltung werden. Genauso wichtig ist es uns, dass jeder Teilnehmer das angestrebte Lernziel erreicht.

 

Sie sollen von unserer jahrelangen Erfahrung im Rettungsdienst und von der Ausbildung zum Rettungssanitäter profitieren. Mit einem fundiertem Wissen über die menschliche Anatomie und einem hohen Praxisanteil, machen wir Sie zum maximal kompetenten Retter.

 

Im Rahmen der Rettungssanitäter Ausbildung erwerben Sie diverse Zusatzqualifikationen, wie zum Beispiel „internationale Rettung“  bis zur Endprüfung.

 

Die Ausbildung zum Rettungssanitäter wird in unserem Unternehmen sowohl in Voll- als auch in Teilzeit (berufsbegleitend) angeboten.

Einsatzmöglichkeiten nach erfolgreicher Ausbildung

  • Krankentransport
  • Rettungswagen
  • Einsatzdienst für Veranstaltungen
  • Betriebssanitätsdienst
  • Ausbilder

Inhalt

  1. Anatomie
  2. Rechtskunde
  3. Einsatztaktik
  4. spezielle Notfallmedizin
  5. hoher Praxisanteil mit:
    - Reanimation
    - Venenpunktion
    - Atemwegsmanagement
    - Fallbeispiele mit realistischer  Unfalldarstellung
    - Umgang mit Defibrillatoren und Beatmungsgeräten
    - Praxiswochenende mit realistischer Umgebung und realistischer Unfalldarstellung

Kurs-Info

Kursdauer: 560 Unterrichtseinheiten (1UE = 45 Minuten)

 

Kurskosten: 1.500,00 Euro Ratenzahlung möglich

Nach erfolgreicher Abschlussprüfung erhalten Sie, entsprechend dem Prüfungsergebnis, eine Urkunde der MAAS-Berlin Rettungsdienstschule „Rettungssanitäter/in".